Stadtkönigschießen 2013

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Köln-Niehl gegr. 1849 e.V.
     Stadtkönigschießen am 13. Oktober 2013 in Köln-Flittard Mit dem 3. Schuß im Stadtkönigschießen und seinem ersten Schuß mit dem Schwerkaliber-Gewehr holte unser König, Heinz Melder den linken Flügel vom Vogel und errang dadurch die Würde des 1. Ritter’s.
     Stadtkrönungsball am 19. Oktober 2013 im Odemshof in Köln-Lövenich An diesem Abend Wurden die neuen Würdenträger des Stadtverbandes gekrönt und ausgezeichnet. Stadtkönig 2013 wurde  August Schmid von der  Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Ensen-Westhoven mit dem 181. Schuss (Schwerkalibergewehr) 1. Ritter wurde Heinz Melder von der  Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Köln -Niehl von 1849 mit dem 3. Schuss (Schwerkalibergewehr) 2. Ritter wurde Werner Schönau von der Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Porz - Urbach mit dem  33. Schuss (Schwerkalibergewehr) 3. Ritter wurde Peter Weber von der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Köln-Holweide mit dem 35. Schuss (Schwerkalibergewehr) Stadtjungkönig 2013 wurde Florian Güsgen von der Sankt Johann Baptist Roggendorf-Thenhoven mit dem 172. Schuss (Kleinkaliber) Stadtschülerprinz 2013 wurde Daniel Nelles von der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Porz-Grengel mit dem 396. Schuss (Luftgewehr) Stadttellschülerprinz 2013 wurde Verena Bresse mit 97 Ringen (Lasergewehr) von den Adlerschützen Zollstock Stadtbambinikönig 2013 wurde  Mike Iwers mit dem 152 Schuss (Armbrust) von den Adlerschützen Zollstock Stadtbürgerkönig 2013  wurde Daniela Schulz mit dem 142 Schuss (Kleinkaliber) von der Sankt Hubertus Schützengilde Köln-Buchheim
Empfang der Würdenträger im Kölner Rathaus am 15. Nov. 2013 durch Herrn Bürgermeister Hans-Werner Bartsch und Eintrag ins Gästebuch der Stadt Köln.